Über mich

Mein Name ist Olivia Brugger und ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision. Die Beobachtung menschlicher Verhaltensweisen und deren Auswirkungen in meinem Umfeld waren schon sehr früh im Fokus meines Interesses und führten mich schlussendlich über den Umweg eines juristischen Studiums zur psychotherapeutischen Ausbildung. 

Mein Ziel und meine Stärke ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr volles Potential trotz herausfordernder Lebenssituationen wahrzunehmen und in Aktion zu bringen, um ihr Selbstvertrauen und damit ihre Lebenslust wieder spüren zu können. Denn in jedem von uns schlummern Fähigkeiten, die manchmal im Laufe des Lebens aufgrund belastender Ereignisse in den Hintergrund geraten. Genau hier möchte ich ansetzen und Sie bei Ihrer Entwicklung hin zu Ihren Stärken und Ressourcen bestmöglich unterstützen. 

Über eine respektvolle und wertschätzende Begegnung miteinander ist das gemeinsame Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten ein zentrales Anliegen meiner Arbeit. 

Beruflicher Werdegang

Seit 2023       Beraterin beim Frauenberufszentrum in Schwechat
Seit 2022       Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision 

Seit 2021       Fachspezifikum für Verhaltenstherapie an der Donau- 

                         Universität-Krems 

2021-2022     Rehaklinik für „Seelische Gesundheit“ in Klagenfurt 

2019-2020     Volkshilfe Wien 

2018-2021     Bachelor-Studium der Soziologie an der Universität Wien 

                          Psych. Propädeutikum an der Arge- Bildungsmanagement     

2015-2018     Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien 

Mitgliedschaft

  • ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie
  • VfP - Verein für Psychotherapie


Mitarbeit

  • PTBD - Psychotherapeutischer Bereitschaftsdienst
  • Psychologische Studierendenberatung